€ 3000,- Spende an EK Fonds

Februar 7, 2020 imprimatur

red queen casino mobile Groß war die Freude bei den Mitgliedern des EK Fonds am 30.01.2020. Aus den Händen von Andreas Lampert (Heidelberger Swing Orchester), Klaus Thome (Gesangssolist) und Heino Freund (Initator) durften diese einen Spendenscheck über den stolzen Betrag von € 3.000,- zugunsten des EK Fonds entgegennehmen. In gleicher Höhe erhielten auch die Vertreter vom Hospiz Agape / Wiesloch einen Spendenscheck.

Bemetāra aristocrat slot machines Zustande gekommen sind diese Beträge aus dem Benefizkonzert „Frank Sinatra Show“, welches am 24.11.2019 in der Dielheimer Kulturhalle die Zuschauer, aber auch die Akteure selbst, begeisterte.

Pelotas online poker for beginners Bürgermeister Thomas Glasbrenner dankte bei der Spendenübergabe den Akteuren, Sponsoren sowie Heino Freund, der als Impulsgeber dieses Event ins Rollen gebracht hat. Ein großes Lob sprach der Bürgermeister auch allen seinen Rathausmitarbeitern aus, die bei der Veranstaltung für die Vorbereitung und das leibliche Wohl der Gäste sorgten.

https://customerfirst.net.in/20-cat/dating_40.html Der Arbeitskreis EK – Fonds schließt sich dem Dank von Bürgermeister Thomas Glasbrenner an.

Bogo sex over 50 dating sights Gleichzeitig möchten wir uns bei Herrn Glasbrenner selbst für die Schirmherrschaft und seiner Unterstützung für diese unvergessliche und bestens organisierten Veranstaltung recht herzlich bedanken.

vlnR: Hartmut Beck (Hospiz Agape), Volker Lott (EK-Fonds), Andreas Lampert (HSO), Peter Schäfer (Hospiz Agape), Klaus Thome (Solist), Armin Rausch (EK-Fonds), Heino Freund (Initator), Ulrich Zusann, Paul Körner (beide Ek-Fonds), Bürgermeister Thomas Glasbrenner.

Bild: H. Pfeifer